Soju – das koreanische Nationalgetränk

Soju ist das Nationalgetränk Südkoreas –  es gehört zu den  weltweit meistverkauften alkoholischen Getränken überhaupt. In Korea wird Soju mehr konsumiert als Bier, Wein oder jedes andere alkoholhaltige Getränk – im Durchschnitt trinkt ein Südkoreaner 13,7 Shots Soju pro Woche. Was Soju ist, wie man ihn trinkt und wonach schmeckt er? Alles was du über Soju wissen musst findest du hier.

Was ist Soju?

Soju ist eine koreanische Spirituose, die zum Großteil aus Reis destilliert wird – Aber auch andere Grundstoffe wie Buchweizen oder Gerste können zum Einsatz kommen.  Das Getränk  ist klar, durchsichtig und hat einen Alkoholgehalt von etwa. 18-22%. Soju bedeutet aus dem koreanischen ins deutsche übersetzt so viel wie „Branntwein“ Er wird mindestens seit dem 14. Jahrhundert destilliert.  Jinro ist der größte Hersteller von Soju und verkauft im Jahr etwa 850 Millionen Flaschen.

Nach was schmeckt Soju?

Der Geschmack ist je nach verwendetem Grundstoff unterschiedlich, tendiert jedoch zur Neutralität und daher wird er gerne als „koreanischer Wodka“ bezeichnet. Mittlerweile gibt es Soju auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie „Grapefruit“, „Peach“ oder „Strawberry“.

Wie wird Soju getrunken?

Getrunken wird Soju in kleinen Gläsern also „Shots“. Häufig wird Soju mit Bier gemischt, was die Koreaner dann Somaek nennen – ein Wort aus Soju und Maekju (koreanisch Bier). Vor allem bei jüngeren ist Somaek sehr beliebt. Beim trinken mit Koreanern, solltet man auf die Etikette achten: Der jüngere bzw. der Rang niedrigste füllt das Glas des Älteren oder der Vorgesetzten. Wie du Somaek zubereiten kannst, erfährst du  in diesem Youtube Video Hier!

Wie teuer ist Soju?

Soju kostet so  gut wie nichts, was wahrscheinlich seine Popularität erklärt. „Geld spielt beim Trinken in Korea nie eine Rolle, weil man immer Soju hat“, besagt ein Koreanisches Sprichwort. In Korea werden alkoholische Getränke  – insbesondere heimische Produkte sehr gering besteuert. So kostet 300ml Soju in den zahlreichen Convenience Stores nur 1000-2000 Won (rund 70 Cent bis 1,40 Euro).  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.